Aktivitäten für Kinder zu Hause

Nun, es ist offiziell… im Staat, keine Schule für den Rest des Jahres. Sonst noch jemand leicht nervös/durchgedreht? Wir haben uns jetzt seit sechs Wochen sozial distanziert, und ich habe ein neues Niveau der Wertschätzung für unsere Lehrer erreicht. Ich weiß, dass die meisten von uns verrückt werden und nach Dingen suchen, die sie mit den Kindern tun können, deshalb wollte ich heute mehr als 10 Aktivitäten für Kinder zu Hause anbieten.

Diese Saison ist der reine Wahnsinn. Ich meine, ich kann es nicht anders beschreiben, wirklich. Letzten Endes versuchen wir uns selbst daran zu erinnern, dass dies nicht für immer unser sein wird (ich bete zumindest dafür!). Dies ist eine Jahreszeit, und genau wie jede Jahreszeit kommen und gehen sie. Wir sind heute versprochen, nicht morgen.

Ich hoffe, diese kleine Liste unten gibt Ihnen die Möglichkeit, aus der Verrücktheit unserer neuen Normalität etwas Zeit herauszuholen und sich gegenseitig zu genießen. Denken Sie daran, dass wir nicht die Einzigen sind, denen etwas fehlt, sondern auch unseren Kindern. Sie vermissen die Schule, ihre Freunde und ihre Lehrer.

Aktivitäten für Kinder zu Hause.

  • Eiscreme zubereiten (Rezept hier)
  • Backen Sie einen Kuchen (sehen Sie hier, wie wir diesen leckeren brasilianischen Schokoladenkuchen herstellen)
  • Spielen Sie „Der Boden ist Lava“ (die Kinder LIEBEN dieses Spiel)
  • Pizza-Party (ABER DIY).
  • Spiel Escape the room – KIDS-Ausgabe
  • Einen Garten anlegen/ Blumen pflanzen Schmelzen
  • Sie zerbrochene Buntstifte auf eine Leinwand! (siehe Anleitung hier)
  • Versuchen Sie das Kegel- und Wasserexperiment (siehe Anleitungen hier)
  • Gemeinsam trainieren Schnitzeljagd
  • Selbstgemachten Spielkuchen herstellen (siehe Rezept hier)
  • Erstellen Sie einen Hindernisparcours
  • Versuchen Sie das Experiment „Hüpfende Eier“.

Was sind einige Dinge und Aktivitäten, die Sie zu Hause mit den Kindern machen? Teilen Sie sie unten mit! Danke, dass Sie vorbeigekommen sind, ich hoffe, es geht Ihnen gut und sicher!

Warum ist ein GPS-Tracker für die Sicherheit Ihres Kindes nützlich?

Da die Sicherheit von Kindern heutzutage ein wichtiges Anliegen ist, kann die Technologie Abhilfe schaffen. Wir geben Eltern einige wichtige Hinweise zur Verwendung eines GPS-Geräts, damit Kinder im Freien und in der Schule sicher bleiben. Ich habe lange recherchiert und habe dann im Internet diesen GPS Tracker für Kinder von der Firma PAJ gefunden.

Die Verbrechen gegen Kinder haben in den letzten Jahren in unseren Städten einen Aufschwung erlebt. Die Sicherheit unserer Kinder hat für Eltern und Schulen höchste Priorität. Eltern machen sich oft Sorgen um ihre Kinder, und die vielleicht größte Herausforderung für sie ist es, die Sicherheit der Kinder zu gewährleisten, selbst wenn sie unterwegs sind. Da die Kinder mehr als acht bis neun Stunden in der Schule sind, ist die Schule selbst zu einem verwundbaren Ort für Schurken geworden. In einer solchen Situation haben sich Schulen und Eltern für die Sicherheit ihrer Schützlinge der Technologie zugewandt.

Unabhängig davon, ob Ihr Kind zur Schule oder sogar in einen Vergnügungspark gegangen ist, kann die Technologie die Zeichen der Erleichterung sowohl für Kinder als auch für Eltern sichtbar machen. CCTV- und GPS-Tracker sind vielleicht die potentiellsten Sicherheitsgeräte. GPS-Tracker haben gegenüber den anderen nur wenige weitere Vorteile:

GPS-fähiger Schulbus:

Schulbusse sind der erste Angstpunkt für Eltern. Vom Einsteigen in den Bus bis zur sicheren Ankunft in der Schule und was immer im Bus passiert, kann durch einen GPS-fähigen Bus und ein GPS-Gerät mit dem Kind sehr genau überwacht werden.

Aus der Sicht der Schule ermöglicht die Echtzeit-Verfolgungsfunktion dem Schultransportministerium, die Position des Busses zu bestimmen. Wenn der Busfahrer zu schnell fährt oder von der regulären Route abgewichen ist, sendet der GPS-Tracker eine sofortige Warnung an das Zentralsystem.

Als Eltern können Sie als Elternteil mit Ihren Kindern in Kontakt bleiben, während diese an Bord sind, und zwar über ein einseitig anrufendes GPS-Gerät. Dieser GPS-Tracker ermöglicht es Ihnen, zu hören, was um Ihre Kinder herum passiert. Diese Geräte senden Ihnen rechtzeitig Warnmeldungen, wenn die Kinder aus dem Bus aussteigen, die Schule erreichen oder auf der Durchreise sind.

Sicherheitszonen:

Mit GPS-fähigen Uhren können Sie die Sicherheit Ihrer Kinder gewährleisten. Diese Uhren sind über Apps mit Ihrem Telefon verbunden. Diese Art von GPS-Tracker ist auf künstlicher Intelligenz aufgebaut und versteht und speichert den Zeitplan Ihres Kindes. Er sendet Ihnen ständig Warnmeldungen, falls Kinder in eine Zone wandern, die nicht zu ihrem normalen Tagesablauf gehört oder kein sicherer Ort ist. Sie brauchen nicht ständig um die Sicherheit Ihrer Kinder besorgt zu sein, da der GPS-Tracker Sie regelmäßig über den Aufenthaltsort der Kinder auf dem Laufenden hält.

Notruf:

Da die meisten Schulen Kinder nicht dazu ermutigen, ein Mobiltelefon zu besitzen, können Tracker Ihnen helfen, in Kontakt zu bleiben. Die GPS-Tracker verfügen über eine Notruftaste. Für den Fall, dass Ihre Kinder in Schwierigkeiten sind, brauchen sie nur den Knopf zu drücken, um mit Ihnen in Verbindung zu bleiben. Machen Sie sie auf positive Art und Weise auf die Vorteile des GPS-Tracker für ihre Sicherheit aufmerksam.

GPS-fähige I-Karten:

Nicht alle Eltern können es sich leisten, einen GPS-Tracker zu kaufen. GPS-fähige I-Karten könnten der beste Schritt sein, den jede Schulbehörde unternehmen könnte. Sie sind sehr bequem und praktisch, und man muss die Kinder nicht daran erinnern, sie zu tragen. Mit diesen I-Karten erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen darüber, wo sich Ihre Kleinen befinden, so dass Sie auch dann wissen, dass sie sicher sind, wenn sie nicht vor Ihren Augen sind.

Warnhinweise zum Erreichen des Elternhauses:

Die Menschen in den Städten sind sehr beschäftigt, und die Schule ist möglicherweise nicht in der Nähe. Als berufstätige Eltern müssen Sie Ihre Arbeit oder Hausarbeiten so planen, dass Sie verfügbar sind, wenn das Kind nach Hause zurückkehrt. Der GPS-Tracker sendet Ihnen eine Benachrichtigung, wenn Ihr Kind das Schulgelände verlassen hat, seine Transitzeit nach Hause und eine Benachrichtigung, wenn es abgesetzt wird.

Die ständige Weiterentwicklung der GPS-Tracker-Geräte bietet kostengünstige Lösungen für Eltern, um ein stressfreies Leben zu führen. Die Sicherheit eines Kindes liegt in der Verantwortung der Eltern, und ein Ortungsgerät kann eine gewisse Erleichterung bieten.

8 Tipps zum Rock-Fernunterricht

Echte Gespräche: Was war das erste, was Sie fühlten, als Sie die Nachricht erhielten, dass die Schulen für den Rest des Schuljahres geschlossen bleiben würden?

Ich will ehrlich sein…

Zuerst fühlte ich mich irgendwie erleichtert.

Erleichtert, dass ich mir keine Sorgen machen musste, dass meine Kinder krank werden. Erleichtert darüber, dass wir nicht um 6 Uhr morgens aufstehen mussten, um uns für die Schule fertig zu machen. Erleichtert, dass wir ein wenig mehr kostbare Zeit mit unseren Kindern zusammen verbringen konnten.

Und dann war ich traurig.

Traurig darüber, dass mein 5-Jähriger Sohn keinen keinen richtigen Abschluss im Kindergarten bekommen würde.

Traurig, dass die Mädchen ihre Lehrerinnen dieses Jahr nicht mehr zu sehen bekämen.

Ich habe Mitleid mit den Lehrern, die so viel Arbeit in die Planung für dieses Jahr gesteckt haben, nur um alles dann abzubrechen.

Mein Herz schmerzt für die älteren Schülerinnen und Schüler, die an einem Schulabschlusstag keinen Abschlussball erleben und nicht gemeinsam über die Bühne gehen können.

Ich schwöre, als wir an der High School vorbeifuhren und die Schilder sahen, die sie aufhängten, um jeden einzelnen Abschluss zu erkennen, musste ich Tränen zurückhalten.

Und ich habe nicht einmal einen Oberschüler!

Die emotionalen Auswirkungen von Schulschließungen

Über 55 Millionen Schülerinnen und Schüler haben erlebt, wie ihre Ausbildung durch Schulschließungen unterbrochen wurde. Von diesen Schulschließungen sind jedoch nicht nur die Schüler betroffen.

Millionen von Eltern trauern auch um das, was „hätte sein sollen“, und sie haben Angst davor, wie sie den nächsten Monat des Fernunterrichts überstehen und was danach kommt.

Ich selbst eingeschlossen!

Diese Situation ist anders als alles, was wir bisher erlebt haben, und es ist in Ordnung, manchmal ALLE diese Gefühle zu spüren.

  • Erleichterung.
  • Traurigkeit.
  • Frustration.
  • Furcht.

An manchen Tagen möchte ich mich einfach zu einem Ball zusammenrollen und nichts davon verarbeiten…

An diesen Tagen wende ich mich an meine Freunde… meinen „Stamm“, wenn Sie so wollen, um Rat einzuholen.

Das ist eine neue Sache für uns alle – deshalb ist es so wichtig, einander zu helfen. Ob es nun darum geht, eine Idee zu teilen, die Ihnen geholfen hat, die Woche zu überstehen, oder ein zuhörendes Ohr zu sein.

Gemeinsam können wir das schaffen. SIE können das schaffen!

8 Wege zum Rock-Fernunterricht mit Ihren Kindern

Ich diesen Beitrag geschrieben – um einige der besten Tipps weiterzugeben, die ich von meinen Kollegen aus dem Bildungs- und Kinderblogging erhalten habe, wie man das Lernen zu Hause so lange wie nötig rocken kann.

Ich hoffe, sie sind für Sie genauso hilfreich wie für mich!

Finden Sie eine gute Unterstützung

Das ist entscheidend!!

Wenn man zu Hause „festsitzt“, kann man sich isoliert fühlen, aber wir müssen diese beispiellose Herausforderung nicht alleine bewältigen! Und das sollten wir auch nicht!

Andere Eltern zu finden, mit denen man reden kann, mit denen man Ideen austauschen kann, und manchmal auch nur, um Dampf abzulassen, kann die Stimmung enorm verbessern. Es ist auch eine Möglichkeit, Ideen und Inspiration zu bekommen, um diese schwierige Situation nicht nur zu überleben, sondern zu gedeihen!

In den letzten Monaten habe ich mich stark auf meinen Stamm von Blogging-Freunden gestützt. Wir haben eine kleine private Facebook-Privatgruppe, in der wir 18 Personen frei und unvoreingenommen über das, was wir durchmachen, miteinander reden können – ohne zu urteilen.

Eine weitere Facebook-Gruppe, die der Öffentlichkeit zugänglich ist, ist die Facebook-Gruppe #LearnEverywhere, die von yes. every kid gegründet wurde. (JA) – die über 11.000 Mitglieder hat.

Ich bin Mitglied der #LearnEverywhere-Gruppe, und ich ermutige auch Sie, ihr beizutreten!

Das Ziel der #LearnEverywhere-Facebook-Gruppe ist es, Familien in dieser Zeit (und darüber hinaus) einen Ort zu bieten, an dem sie Ideen austauschen und eine Gemeinschaft aufbauen können, die sich dem Lernen und Entdecken mit unseren Kindern widmet.

Zusätzlich zur sozialen Gemeinschaft ist LearnEverywhere.org eine Online-Sammlung von Ressourcen für Lernende zu Hause und ihre Familien. Sie können auch Ihre eigenen Ideen und Dinge einreichen, die sich für Sie bewährt haben, um anderen Familien zu helfen!

Erstellen Sie einen Zeitplan, der für IHRE Familie funktioniert

Als die Staaten damit begannen, Hausbesuche anzuordnen, gab es eine ganze Reihe von Beispielen für Tagespläne für die Schule zu Hause, die über soziale Medien verbreitet wurden.

Ich gebe gerne zu, dass es mir überwältigend erschien, einen strikten Zeitplan zu erstellen, in dem jede Stunde des Tages eingeteilt war. Einige meiner Freunde sagen jedoch, dass es ihr Stundenplan ist, der sie rettet!

Das Entscheidende hier ist, dass jede Familie anders ist, so wie jedes Kind anders ist. Was in einem Haushalt gut funktioniert, funktioniert in einem anderen vielleicht nicht so gut. Und selbst innerhalb einer Familie lernen die Kinder unter Umständen unterschiedlich schnell. Und das ist in Ordnung!

Rachel erklärt, dass unter ihren fünf Kindern einige ihre öffentlichen Schulen vermissen, während eines von ihnen es so sehr liebt, in ihrem eigenen Tempo zu arbeiten, dass sie nächstes Jahr Vollzeit zu Hause unterrichtet wird.

Deshalb ist Rachels Zeitplan nicht so sehr ein stündliches Diagramm, sondern es sind Richtlinien, die für alle Kinder funktionieren werden. Sie sagt: „Wir fangen jeden Tag zur gleichen Zeit an und hören beim Mittagessen auf, ob Wetter oder nicht, wir haben alle Aufgaben erledigt. Später am Nachmittag kommen wir wieder zusammen und erledigen alles, was noch übrig ist.

Jedes Kind geht auf die Art und Weise an die Arbeit, die es am besten kann, und alle sind viel weniger gestresst!

Flexibel sein

Auch mit einem Zeitplan geschehen Dinge. Wenn alle den ganzen Tag zu Hause sind, bedeutet das, dass es viele Unterbrechungen gibt!

Meine Freundin Beth, seit 13 Jahren Klassenlehrerin und Bloggerin bei Days With Grey, hat einen tollen Blog-Beitrag für uns „neue Mütter im Heimunterricht“ geschrieben.

Beth erklärt: „Unsere Startzeit zu Hause ist flexibel, weil die Jungs an vielen Vormittagen frei und mit Spielen beschäftigt sind. Ich kann den Morgen nutzen, um einen Schritt in der Zeit zurückzutreten und mich an die Kraft des Spiels zu erinnern.

Lernen muss Spaß machen

Apropos Spiel, es kann wirklich ein mächtiges Lernwerkzeug sein!

Tove from Mama in the Now betont auch, dass das Spiel dazu beitragen kann, jüngere Kinder zu motivieren, die mit dem Fernunterricht zu kämpfen haben oder die Routine ihrer Schule verpassen.

Da ihr Kindergartenkind seine Klassenkameraden besonders vermisst, setzt Tove alles daran, dass die Dinge Spaß machen und sich weniger nach „Arbeit“ anfühlen. Sie sagt: „Ich werde ihren Unterricht in eine Art Spiel einbauen – damit er nicht merkt, dass er lernt.

Ich könnte das nicht mehr lieben!

Ja, die Arbeit in der Schule ist wichtig. Aber Kinder können überall lernen, und es gibt so viele Aktivitäten des praktischen Lebens, die den Kindern die Möglichkeit bieten, zu lernen UND gleichzeitig Spaß zu haben.

Zu unseren Lieblingsbeschäftigungen gehören das Backen (das Messen und Sequenzieren beinhaltet) und die Gartenarbeit. Lernen kann überall stattfinden, nicht nur in einem Schulgebäude!

Grenzen setzen

Ältere Kinder können viel mehr von ihrer Arbeit selbständig erledigen, aber es schadet nicht, ein wenig zusätzliche Motivation zu haben!

Jodi bei Meaningful Mama erklärt zum Beispiel, dass sie Fernsehen, Videospiele oder FaceTime mit Freunden erst dann erlaubt, wenn die Schulaufgaben für den Tag erledigt sind.

Die gleiche Regel befolgen wir auch in unserem Haus! Ich gebe bereitwillig zu, dass wir den Kindern in letzter Zeit etwas mehr Bildschirmzeit als üblich zugestanden haben, ABER erst nachdem unsere Schulaufgaben für den Tag erledigt sind.

Eins nach dem anderen

Eine der größten Herausforderungen, vor denen Eltern im Moment stehen, ist der Druck, alles zu tun.

Zusätzlich zu unseren normalen alltäglichen Aufgaben teilen wir mit den Schulen auch eine Menge pädagogischer Verantwortung. Und das alles bei gleichzeitiger Bewältigung einer weltweiten Krise!

Es ist kein Wunder, dass sich Eltern besonders überfordert fühlen. Eines der hilfreichsten Dinge für meine Freundin Laura bei Sunny Day Family war jedoch die Entscheidung, einfach eine Sache nach der anderen zu nehmen.

Sie sagt: „Ich habe die Aufgaben [der Kinder] so umstrukturiert, dass wir uns auf ein Thema pro Tag konzentrieren, anstatt jeden Tag ein wenig von jedem zu machen. Dadurch konnten wir uns mehr konzentrieren, und der Unterricht machte für meine Erstklässler viel mehr Sinn! Wir haben uns auch nur auf Arbeiten konzentriert, die für eine Klasse abgegeben werden müssen, und haben ‚Extras‘ gemacht, wenn es sich um ein Thema handelt, mit dem sie sich mehr beschäftigen.

Machen Sie eine Pause, wenn Sie sie brauchen

Der vielleicht wichtigste Ratschlag, den ich teilen kann, ist, dass es in Ordnung ist, eine Pause einzulegen. Es ist in Ordnung, manchmal „nein“ oder „nicht jetzt“ zu sagen.

Wenn es nur „einer dieser Tage“ ist und die Kinder Schwierigkeiten haben und Sie die Geduld verlieren…

…einfach aufhören

…atmen Sie durch

…eine Pause machen

…etwas anderes tun

Die Schularbeiten werden noch da sein, wenn Sie zurückkommen.

Den ganzen Tag über nimmt unsere Familie, wie wir es nennen, „Gehirn-Pausen“, um zu spielen, ein Buch zu lesen, einen Imbiss zu sich zu nehmen oder nach draußen zu gehen. Wenn wir fertig sind, fühlen wir uns alle erfrischt und sind bereit, alles anzugehen, was auf uns zukommt!

Konzentration auf die positiven Aspekte

Die Nachrichten der letzten Zeit bombardieren uns mit einer Menge schwerer Sachen. Es gibt aber auch einige Lichtblicke aus dieser zusätzlichen Zeit zu Hause, und darauf möchte ich mich konzentrieren.

Eine Sache, die ich liebe, ist, dass wir jetzt mehr Zeit als je zuvor als Familie zusammen verbringen können. Wir genießen nicht nur jeden Abend das gemeinsame Abendessen, sondern jetzt auch das Frühstück und Mittagessen mit der Familie!

Unseren Kindern bei ihrem Schulalltag zu helfen, ist definitiv eine zusätzliche Arbeit für uns Eltern, aber es gibt uns auch die Möglichkeit zu sehen, wie unsere Kinder lernen und was ihnen später auf dem Weg dorthin helfen könnte.

Mein 5-Jähriger zum Beispiel vermisst das Gemeinschaftsgefühl, in einem physischen Schulgebäude zu sein. Tägliche Videochats mit ihrer Klasse helfen ihr, in Verbindung zu bleiben.

Meine älteste Tochter hingegen ist mit dem Online-Lernen und der Möglichkeit, in ihrem eigenen Tempo zu arbeiten, gut zurechtgekommen. Viele ihrer Lehrer haben die ganze Woche über „Bürozeiten“, in denen sie für Videochats mit den Schülern zur Verfügung stehen. Dadurch konnte meine Tochter ihre Lehrer besser kennen lernen, und sie wurde sogar zur Schülerin des Monats gewählt!

Diese beispiellose gemeinsame Erfahrung für die Menschheit hat uns die Chance gegeben, uns daran zu erinnern, was in unserem Leben wirklich zählt.

Funktionieren Bauchbinden nach der Geburt?

Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Sie von Facebook verfolgt werden? Als ich im vergangenen Jahr schwanger war, sah ich immer tonnenweise Anzeigen mit Prominenten, Bloggern und „richtigen Müttern“, die Bauchbinden trugen, um nach der Geburt Gewicht zu verlieren. Wenn Sie auf eine Anzeige klicken, sehen Sie Hunderte weitere (danke Facebook).

Ich gebe zu, ich war neugierig. Ich meine, die Vorher-Nachher-Fotos sind oft ziemlich unglaublich.

Aber offensichtlich war ich auch skeptisch. Könnte die Verwendung von Wickelpackungen nach der Geburt tatsächlich dazu führen, dass Ihr Bauch schneller schrumpft?

Ich habe bei meiner ersten Schwangerschaft kein Bauchband verwendet, und es hat eine Weile gedauert, bis ich das Gewicht des Babys verloren hatte. Außerdem war meine Genesung (ich hatte einen Kaiserschnitt) langwierig und zermürbend.

Also dachte ich mir, dass es sich dieses Mal lohnen würde, ein Bauchband auszuprobieren, um zu sehen, ob es einen Unterschied macht. Lesen Sie weiter, um zu sehen, was ich gelernt habe und was meine eigenen realen Ergebnisse sind. (Kein Photoshopping hier, also seien Sie nett!)

Was ist ein Bauchband?

Ob Sie es nun ein Bauchband, Bauchbinde, Kompressionswickel, Bauchbinde, Bauchbinde usw. nennen – das Konzept ist im Wesentlichen dasselbe.

Ein postpartales Bauchband funktioniert, indem es sanft um Ihren Bauchmittelbereich gewickelt und alles nach innen komprimiert wird. Es stützt auch Ihre Rücken- und Kernmuskulatur während der Heilung.

Laut Belly Bandit (einem der Hersteller von Kleidungsstücken für die Zeit nach der Geburt) „sind Bauchbandagen so konzipiert, dass sie mit Relaxin, einem natürlichen Hormon, das während der Schwangerschaft produziert wird, wirken. Relaxin lässt Ihr Becken und Ihre Bänder für die Geburt weich werden und bleibt nach der Entbindung für eine begrenzte Zeit in Ihrem Körper“.

Der unterstützende Aspekt von Bauchbändern war für mich ebenso reizvoll wie die Möglichkeit, Zentimeter von meiner Taille zu verlieren.

Nach der Geburt entleert sich Ihr Bauch irgendwie, und Sie bleiben mit diesem wackeligen Beutel zurück. Er fühlt sich schwer und unbeholfen an. Und da Sie keine Kernkraft haben, ist es üblich, dass Sie mit Ihrem Rücken überkompensieren, wenn Sie sich bewegen. Dies kann in den ersten Wochen zu ziemlich krassen Rückenschmerzen führen!

Ich hatte drei Ziele für die Verwendung einer Bauchdeckenpackung nach der Geburt:

  • Das „Wackeln“ unter Kontrolle halten
  • Schützen Sie meine
  • Inzision Rückenstütze geben, während mein Magen heilte

Sollten Sie nach der Geburt ein Bauchband tragen?

Vielleicht überrascht es Sie zu erfahren, dass Bauchbinden oder Wickeln nach der Schwangerschaft kein neues Konzept ist! Tatsächlich wird es seit Jahrhunderten in Teilen Asiens, Europas und Lateinamerikas praktiziert, um die Heilung von frischgebackenen Müttern zu fördern (Quelle).

Die Entscheidung, eine Bauchbinde nach der Geburt zu tragen, ist eine Frage der persönlichen Präferenz und eine Entscheidung, die unter Anleitung Ihrer Hebamme oder Ihres Arztes zu treffen ist.

Wann sollten Sie anfangen, Ihr Bauchband zu tragen?

Sowohl aus meiner Forschung als auch aus meiner persönlichen Erfahrung geht hervor, dass Sie in den ersten 4-6 Wochen nach der Geburt den grösstmöglichen Nutzen aus der Kompression nach der Geburt ziehen können.

Wenn Sie eine normale vaginale Geburt ohne Komplikationen hatten, können Sie sofort mit dem Tragen eines Bauchbands oder einer Bauchbinde beginnen.

Wenn Sie einen Kaiserschnitt hatten (wie ich), werden Sie warten wollen, bis Ihr Schnitt ausreichend verheilt ist. Bei mir war dies etwa 2 Wochen postpartal. Ich habe andere Kaiserschnittmütter gesehen, die sagten, dass sie bereits nach ein paar Tagen begannen, ihre Bauchbänder zu tragen, aber meine Inzision war zu diesem Zeitpunkt noch sehr empfindlich.

Einige Firmen empfehlen, ihre Bänder 24 Stunden am Tag zu tragen, obwohl ich meins nur im Wachzustand trug. Es war nicht sehr bequem, darin zu schlafen, also gönnte ich mir nachts eine Pause.

Wie lange sollte man sich nach der Geburt den Bauch binden?

Je nachdem, wann Sie anfangen, werden Sie ein Bauchband nach der Geburt nicht länger als 4-6 Wochen tragen wollen. Wenn Sie zu lange Hüfttrainer tragen, können sich Ihre Kernmuskeln nicht wieder aufbauen.

Meine Hebamme sagte mir, dass es nach meinem 6-wöchigen Nachsorgetermin an der Zeit sei, die Taillenschuhe nicht mehr zu tragen. Auf diese Weise könnten meine Muskeln schneller wieder aufgebaut werden, ohne auf das Band angewiesen zu sein.

Meine Ergebnisse mit einem Bauchband

Hier ist, was Sie wirklich wissen wollen… hat ein postpartales Bauchband für mich funktioniert?

Welches Bauchband habe ich getragen und wie oft habe ich es getragen?

Zuerst möchte ich klarstellen, dass ich für diese Überprüfung weder entschädigt wurde, noch in irgendeiner Weise mit der Marke Belly Bandit gearbeitet habe. Dies ist einfach die Nachgeburtspackung, die ich selbst gewählt habe, und ich teile sie, falls Sie sie auch ausprobieren möchten.

PROS: Die Belly Bandit „Viskose aus Bambus“-Wickelfolie ist von außen sehr weich, was sie angenehm zu tragen machte (obwohl ich normalerweise ein Mieder darunter trug, um die Wickelfolie sauber zu halten). Der elastische Verschluss ist einfach zu verwenden und bleibt an Ort und Stelle. Die Hülle ist sehr strapazierfähig, und ich habe das Gefühl, dass sie mehrere Schwangerschaften überstehen würde, wenn man sie wieder verwenden oder einer Freundin schenken wollte.

KONS: Die Hülle rutscht beim Hinsetzen etwas hoch, obwohl das an meinem kurzen Rumpf liegen könnte.

Einfache Keto No Bake Cookies

Diese Keto No-Bake-Kekse mit Schokolade und Erdnussbutter sind mein neuer schuldfreier Genuss! Sie lassen sich supereinfach zubereiten (kein Kochen erforderlich), und Sie benötigen nur 5 einfache echte Lebensmittelzutaten.

Schokolade & Erdnussbutter Keto No Bake Cookies

Eine der Frauen in unserer Kirchengruppe hat vor kurzem ein Baby bekommen, aber 2 Wochen danach konnte man es überhaupt nicht mehr erkennen! (Und erstaunlicherweise war dies ihr sechstes Kind!)

Ich fragte sie nach ihrem Geheimnis, und sie weihte mich in die Keto-Diät ein – sie schwärmte davon, dass sie nie Hunger hat und trotzdem all die Lebensmittel essen kann, die sie liebt.

Da in diesem Sommer ein Baby unterwegs ist, war ich auf jeden Fall fasziniert! Beim letzten Mal hat es eine ganze Weile gedauert, bis ich das Gewicht des Babys verloren hatte (obwohl ich schließlich alles losgeworden bin). Aber alles, was helfen könnte, den Prozess zu beschleunigen, ist einen Blick wert!

Etwa 6 Monate nach der Geburt meiner jüngsten Tochter wagten mein Mann und ich den Sprung und begannen mit dem Keto. Es hat wirklich einen großen Unterschied gemacht, mich mit dem Gewicht meines Babys über dieses Plateau hinaus zu schieben!

Diese zuckerfreien, nicht gebackenen Kekse waren und sind immer noch eines meiner Lieblingsrezepte für Keto!

Immer wenn ich mich willensschwach fühlte oder Lust auf etwas Süßes hatte, konnte ich in den Gefrierschrank greifen und mir einen meiner treuen Low-Carb-Kekse schnappen. Naschkatze zufrieden…wieder auf Kurs!

Die Tatsache, dass ich ein Rezept für Keto-Kekse hatte, machte den Unterschied aus, dass ich mich an das Programm hielt und mich nicht beraubt fühlte.

Diese nicht gebackenen Keto-Cookies sind reichhaltig, knusprig und schmecken superdekadent! Dennoch enthalten sie nur 4 g Kohlenhydrate und werden Sie nicht aus der Ketose herauswerfen!

Sie sind fantastisch und eines unserer beliebtesten Rezepte auf dem Blog… Punkt!

Ich hoffe, Sie lieben sie so sehr wie ich!

Was ist die Keto-Diät?

Vereinfacht ausgedrückt ist die Keto-Diät eine kohlenhydratarme und fettreiche Ernährung. Nach etwa einer Woche bei dieser Art von Diät wird Ihr Körper in einen Zustand eintreten, der als „Ketose“ bezeichnet wird, in dem Ihr Körper mehr Fett zur Energiegewinnung verbrennt, weil er nicht die Kohlenhydrate hat, die er normalerweise verbraucht.

Eine ketogene Ernährung kann auch dazu beitragen, überschüssiges Wassergewicht abzubauen, Heißhungerattacken einzudämmen (da Fett dazu neigt, dass Sie sich länger satt fühlen) und zu einem erheblichen Gewichtsverlust führen. Um diese Vorteile zu erkennen, müssen Sie sich genau an den Plan halten, denn der Verzehr von Kohlenhydraten kann Sie direkt wieder aus der Ketose herausholen.

Diese Chocolate & Peanut Butter Keto No Bake Cookies waren das erste Rezept auf meiner Liste, das ich ausprobiert habe – sie sind reichhaltig, cremig und ohne Schuldgefühle!

Selbst wenn Sie keinen strengen ketogenen Lebensstil pflegen, sind sie immer noch ein verdammt gesunder Snack oder Nachtisch! Sie sind kohlenhydratarm, glutenfrei, laktosefrei und enthalten keinen zugesetzten Zucker.

Heben Sie diese als Gewinner hervor!

Schnappen Sie sich die meistverkaufte Quelle The Keto Diet, Schöpfer der renommierten Website Healthful Pursuit. Sie lüftet das Geheimnis, wie Fette die Gewichtsabnahme tatsächlich beschleunigen können, ohne dass Sie sich hungrig fühlen! Außerdem sind noch eine Menge anderer Keto-freundlicher Rezepte enthalten.

Wie man Keto-No-Bake-Kekse backt

Bereiten Sie ein großes Backblech mit Pergamentpapier oder einer nicht klebenden Silikon-Backmatte vor.

TIPP: Wir lieben diese Silikon-Backmatten, weil sie nicht kleben und waschbar sind, so dass Sie sie immer wieder verwenden können!

Mischen Sie in einer großen Rührschüssel Erdnussbutter, Vanilleextrakt, geschmolzene Butter, Kokosflocken, Kakaopulver und Süßstoff (falls verwendet). Gut von Hand verrühren – die Mischung wird klebrig!

TIPP: Fühlen Sie sich frei, 1-2 Teelöffel Stevia oder Swerve hinzuzufügen, wenn Sie Ihre Kekse etwas süßer mögen.

Schaufeln Sie den No-Bake-Keksteig auf Ihr vorbereitetes Backblech. Benutzen Sie die Rückseite des Löffels (wir haben eine 2-Eßlöffel-Kaffeeschaufel verwendet), um jede Schaufel vorsichtig zu einem 3″ Keks zu formen.

TIPP: Ein Kekslöffel ist auch praktisch, um die perfekten Portionen herzustellen!

Lassen Sie sie 30 Minuten im Gefrierfach erstarren.

Wie Sie Ihre Keto No Bake Cookies aufbewahren

Ich empfehle Ihnen, Ihre Keto-Kekse nicht im Gefrierschrank aufzubewahren, da sie anfangen zu schmelzen, wenn sie bei Raumtemperatur weggelassen werden.

Legen Sie Ihre fertigen Kekse einfach in einen großen Gefrierbeutel oder luftdichten Behälter und lassen Sie sie tiefgekühlt, bis Sie sie genießen können.

Ich liebe es, immer eine Charge im Gefrierschrank zu haben, damit ich mir eine nehmen kann, wenn der Heißhunger zuschlägt!

Dieses Rezept ergibt ungefähr (10) 3″ Kekse oder (20) 1.5″ Kekse.

Einige wenige Rezepthinweise aufgrund von Leserfragen

Diese No-Bake-Keto-Cookies haben sich als recht beliebt erwiesen! Ich dachte, ich beantworte hier einige häufig gestellte Leserfragen:

Kann ich Mandelbutter ersetzen?

Wenn Erdnussbutter für Sie nicht geeignet ist – Sonnenbutter, Mandelbutter und Cashewbutter können ein geeigneter Ersatz sein. Probieren Sie Ihre Lieblingsbutter! Probieren Sie sie alle!

Wo finde ich die Nährwertangaben und die Portionsgröße?

Nährwertinformationen finden Sie in dem ausdruckbaren Rezept am Ende des Beitrags. Unsere Zahlen basieren auf 1 Keks, in einem Stapel von 20 Keksen, die etwa 1,5″ im Durchmesser haben.

Bitte beachten Sie, dass unsere Nährwertberechnungen lediglich eine Schätzung sind. Die Verwendung eines kohlenhydratarmen Süßstoffs mit Zuckeralkohol kann Ihre Nettokohlenstoffzahl für dieses Rezept tatsächlich senken.

Ich mag keine Kokosnuss – was kann ich stattdessen verwenden?

Wenn Sie kein Fan von Kokosnuss sind, haben einige Leser vorgeschlagen, gehackte Mandeln oder andere Nüsse als ketofreundliche Produkte zu verwenden, die für Knusprigkeit sorgen.

Vier Gramm Kohlenhydrate sind eine Menge für einen Keks! Ist das richtig??

Dieses Rezept ist Keto-freundlich, aber natürlich sind das Kekse, also sind sie als Leckerei gedacht.

Ich empfehle nicht, sie zu jeder Mahlzeit zu essen und eine Gewichtsabnahme zu erwarten, ABER wenn sie Sie davon abhalten, sich nach anderen Desserts mit vollem Zucker- und Kohlenhydratgehalt zu sehnen, dann tun sie die Arbeit, für die sie gedacht sind. 🙂

10 DIY-Heimdekorationsprojekte Schritt für Schritt

Sorgen Sie dafür, dass Ihr Zuhause gepflegter und gepflegter aussieht, und das auch noch mit einigen einfachen Heimwerkerkorrekturen. Mit diesen 10 DIY-Heimdekorationsprojekten Schritt für Schritt Details können Sie ganz einfach einige coole und eingängige Dekorvibes in Ihre Räume bringen. Das Beste an den Heimwerker-Ideen ist, dass sie viel weniger kosten und auch zu Hause so viel Spaß machen. Jetzt können Sie also das Beste aus Ihrer Freizeit machen, indem Sie an diesen 10 Heimwerker-Dekorprojekten arbeiten und Ihre Räume noch schöner und atemberaubender gestalten, und das ebenfalls zum Preis von nur wenigen Cent.

Die Ideen sind so vielseitig, dass Sie sie ausprobieren können, und sie zielen auch auf verschiedene wohnliche Bereiche ab, so dass Sie sie sicher alle genießen werden. Warum fangen Sie nicht an, das Kinderzimmer zu verschönern, und probieren Sie dazu den Prinzessinnenbaldachin und das Garnwandbanner mit Tipi-Ideen aus. Als Nächstes finden Sie einige Ideen für die Aufwertung des Wohnzimmers mit Projekten wie einer Wandkunst aus Stoff, einem wunderschönen Traumfänger mit Muscheln und Federn, Vasen mit Kreidefarben, geometrischen Pendelleuchten und mehr. Jedem der Projekte sind die Details beigefügt, also schauen Sie sich diese an.

Einfaches DIY Prinzessinnen-Baldachin:

Es ist an der Zeit, etwas Abwechslung in Ihre Inneneinrichtung zu bringen, und das können Sie mit diesem einfachen Heimwerker-Prinzessinnenbaldachin-Projekt tun. Ihr kleines Mädchen wird dieses Prinzessinnen-Baldachin-Projekt als ihre besondere Ecke im Haus wirklich mögen. In diesem Baldachin kann sie sich entspannen und lesen, also machen Sie ihr das.

Pom Pom Pom Girlande Wandbehang:

Bringen Sie ein paar Stichworte und farbenfrohe Schwingungen in Ihre Inneneinrichtung und lassen Sie sie wieder lebendig wirken. Mit diesem hübschen Bommelgirlanden-Wandbehang können Sie diesen hübschen Wandbehang mit den Garnfäden und den bunten Bommeln gestalten. Er würde zu jeder Wand des Hauses passen, besonders in den Zimmern Ihrer Kinder.

Traumfänger-Wandbehang:

Traumfänger sind eines der berühmten Dinge, die man für die Wanddekoration verwenden kann, und jetzt können Sie diesen hübschen Wandbehang anfertigen und ihn als Wandbehang verwenden. Außerdem benötigen Sie für die Herstellung einfache Hilfsmittel wie einen Stickhaken, viele Federn und Bänder. Sie können auch ein paar Muscheln hinzufügen, um das Ganze etwas musealer zu gestalten.

Farbenfrohe Wandbehänge aus DIY-Stoff:

Lassen Sie Ihre Wohnzimmerwand nicht leer und langweilig wirken. Machen Sie diese farbenfrohe Heimwerker-Stoffwand hängend und bringen Sie all die lustige Dekorationsatmosphäre zurück in Ihre Wohnung. Ein Haufen farbenfroher Stoffe, die in mehreren Dessins ausgeschnitten und dann überlappend über einen Kleiderbügel zusammengefügt wurden.

Dropzone Organisation:

Bringen Sie mit dieser Idee zur Organisation von Ablagefächern ein paar niedliche Akzente und Anreize in Ihre Bücherregale. Sie können Ihre Bücher arrangieren und das Regal mit einigen niedlichen Sukkulenten schmücken und das auch noch in einem Paar handbemalter Tassen. Sie können die Idee des Nagellacktauchens nutzen, um Ihre Tassen mit einigen schönen Farben zu gestalten.

Geometrische Pendelleuchte:

Diese superstilvolle geometrische Pendelleuchte bringt wirklich Boho und schicke Vibes in Ihre Einrichtung. Mit den Kupferrohren können Sie sie in verschiedenen geometrischen Formen formen und die Form als hübsche Pendelleuchte für Ihr Wohnzimmer, Ihre Küche und sogar die Gästezimmer verwenden.

Banner und Tipi aus Baumwollgarn:

Bringen Sie die Farben des Sommers in das Zimmer Ihres Mädchens mit diesem hübschen Banner aus Baumwollgarn und dem Tipi. Die Stangen des Tipis und die Wände des Zimmers wurden mit dem wunderschönen und hellen Garn verziert, um einfach supercool und auffallend zu wirken.

Mason Jars Kerzenständer:

Machen Sie Ihre Sommernachmittage mit diesen Kerzenständern aus Mason-Glas viel lustiger und romantischer. Schnappen Sie sich Mason-Gläser in verschiedenen Größen, füllen Sie sie mit dem Beton und den Kerzen und hängen Sie sie mit Hilfe von Ketten an Ihre Außenwände.

Vase mit Kreidefarbe:

Bringen Sie mit diesen bezaubernden Kreidefarbenvasen, die Teil Ihres Tisches und der Manteldekoration sind, die alten Vintage-Vibes in Ihre Heimdekoration. Die Farben, die hier verwendet werden, sind Weiß und Aquablau, damit sie mit einigen niedlichen Schleifenbändern in Ihre Sommerhäuser passen.

Wie reinigt man Schmuck zu Hause?

Nachdem Sie jahrelang Ihren geliebten Schmuck getragen haben, merken Sie vielleicht nicht einmal, dass er mit der Zeit immer mehr angeschlagen wird. Lotion, Seifen und Staub sind einige der wenigen Dinge, die Ihren Schmuck seinen früheren Glanz verlieren lassen können. Aber anstatt sie mit zum Schmuck zu nehmen oder ein Glas Schmuckreiniger zu kaufen, können Sie Ihren eigenen einfachen und erschwinglichen Reiniger herstellen. Das Beste daran ist, dass Sie keine zusätzlichen Vorräte kaufen müssen, Sie haben wahrscheinlich alle in Ihrem Haus!

Schrubben Sie es mit Zahnpasta

Sie benötigen eine Zahnbürste mit weichen Borsten und Ihre Zahnpasta. Das ist alles. Die winzigen Borsten erleichtern den Zugang selbst zu den kleinsten Winkeln und Ritzen. Mischen Sie die Zahnpasta mit Wasser und schrubben Sie sie dann auf den Schmuck. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie den Schmuck in Wasser ab und reinigen Sie ihn mit einem Tuch. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Schmuck trocken ist, bevor Sie ihn weglegen. Ja, so einfach ist das!

Backpulver ist eine perfekte Zutat

Wenn Sie keine Lust zum Schrubben haben, lassen Sie die Chemie sprechen. Legen Sie Ihren Schmuck in eine Schale und bedecken Sie diese mit Wasser. Backpulver hinzufügen und mischen. Lassen Sie ihn ein paar Minuten ruhen. Nehmen Sie Ihren Schmuck aus der Schüssel und wischen Sie ihn mit einem sauberen Tuch ab. Diese Methode eignet sich am besten als Diamantringreiniger, Silberschmuckreiniger oder Goldschmuckreiniger – verwenden Sie diese Technik nicht bei Perlen oder weichen Edelsteinen.

Seife und Wasser reinigen alles

Diese Lösung ist für fast alles perfekt. Sie ist effizient, wenn es darum geht, Flecken und Flecken zu entfernen, und sie ist sehr leicht, so dass sie Ihren Schmuck nicht beschädigt. Mischen Sie ein paar Tropfen Flüssigseife oder Spülseife mit Wasser. Lassen Sie Ihren Schmuck hineinfallen und mischen Sie ihn einige Minuten lang mit Wasser. Spülen Sie ihn mit Wasser ab und reiben Sie ihn mit einem sauberen Tuch ab. Trocknen Sie den Schmuck gründlich ab, bevor Sie ihn weglegen. Seife und Wasser eignen sich hervorragend für milde Flecken und Anläufe, aber wenn es um Ablagerungen und Rost geht, sollten Sie vielleicht etwas Besseres finden.

Kochendes Wasser kann helfen!

Kochendes Wasser ist die billigste Lösung für die Reinigung von Hartmetallschmuck. Und es ist superleicht. Alles, was Sie tun müssen, ist Wasser aufkochen, in eine hitzebeständige Schüssel geben und Ihren Schmuck hineinlegen. Warten Sie, bis das Wasser kalt ist, bevor Sie es herausnehmen. Wischen Sie den Schmutz mit einem sauberen Tuch weg. Durch die Hitze löst sich der Schmutz und lässt sich ganz einfach wegwischen.

Denken Sie daran, dass diese Methode bei Perlen, Opalen und vielen anderen Edelsteinen nicht funktioniert. Behalten Sie sich diese Technik für Silber, Gold, Platin und Diamanten vor.

Wie reinigt man Perlen?

Perlen sind wahrscheinlich am kniffligsten zu reinigen, da sie ihren Glanz recht schnell verlieren. Das Wichtigste, woran Sie denken sollten, ist, Perlen niemals einzuweichen, weil dadurch die Schnur schwächer wird und reißt. Um die Perlen richtig zu reinigen, legen Sie sie auf ein sauberes Tuch, nehmen Sie eine kleine Schminkbürste mit weichen Borsten und tauchen Sie sie in eine Mischung aus Wasser und Shampoo; nehmen Sie sich Zeit, jede Perle sorgfältig zu reinigen. Zum Schluss reinigen Sie die Perlen mit einem leicht feuchten Tuch. Diese Technik funktioniert gut mit Türkis und Opalen.

Was ist mit kundenspezifischem Schmuck?

Zum Reinigen von Massanfertigungen ist es nicht ratsam, sie in Wasser einzuweichen, da die Steine oft verklebt sind, durch das Einweichen kann sich der Kleber lösen, und die Steine fallen heraus. Stattdessen sollten Sie die Schmuckstücke mit einem feuchten Tuch in Wasser und einer Seifenlösung abwischen und den Schmutz von dem Schmuckstück abwischen. Spülen Sie ihn dann mit einem anderen sauberen, feuchten Tuch ab und trocknen Sie ihn dann mit einem anderen Tuch ab. Lassen Sie Ihren maßgefertigten Schmuck nicht nass, denn auch dies kann den Kleber lösen.

6 Ohrringe zum Selbermachen Schritt für Schritt

Frauen lieben es, Accessoires zu horten, insbesondere den Schmuck, der das Lebenselixier ihrer Ankleidezeit ist. Ohrringe sind die beliebtesten Schmuckstücke für jede Dame rund um den Globus, und es gibt wie endlos viele Designs und Stile von ihnen, die uns genug verwirren. Aber all diese ausgefallenen Ohrringe können die Schönheit und den Reiz der handgemachten Ohrringe nicht übertreffen. Hier sind also diese 6 umwerfenden Ohrringe zum Selbermachen Schritt für Schritt, um einige der besten Ohrringe zu entwerfen, die im Internet auftauchen. Mit ein paar wenigen Dingen und einfachen Details werden Sie diese Sammlung von Ideen für Ohrringe zum Selbermachen zu Hause sicher zum Beben bringen und stolz darauf sein, dass Sie einige wunderschöne Ohrringe herstellen und sich selbst damit stylen können.

Es gibt eine süße Auswahl an Ohrringen, an denen Sie Ihre Hände gerne ausprobieren werden. Zuerst können Sie versuchen, den Verdienst mit dem Garn zu erzielen, und die Quastenohrringe sind das perfekte Muster dafür. Sie können entweder Ohrringe mit einer einzelnen Quaste oder Ohrringe mit dreistufigen Quasten mit kontrastierenden Garntönen anfertigen. Diese Quastenohrringe werden ein perfektes Geschenk für Ihre Mutter und auch für Ihre beste Freundin sein. Dann gibt es die niedlichen und schicken Ohrringe, die aus den Perlen, Edelsteinen und Steinen gefertigt werden und damit super stylish und boho aussehen. Und schließlich können Sie sowohl das Garn als auch die Edelsteine zu den Multimedia-Ohrringen kombinieren und sehen mit ihnen einfach ätherisch aus. Jeder Link führt zum Tutorial dieser atemberaubenden Ohrringe.

Samenperlen-Ohrringe zum Selbermachen:

Jetzt können Sie Ihre eigenen Schmuckstücke zu Hause herstellen, genau wie Saatperlenohrringe. Mit Hilfe der blauen Saatperlen, der Sprungringe und der Zange können Sie dieses niedliche Paar Ohrringe ganz einfach zu Ihren Lieblingskleidern zusammenstellen. Außerdem können die Ohrringe mit farbigen Perlen Ihrer Wahl individuell gestaltet werden.

Kettenohrringe DIY-Tutorial:

Sie können diese supereleganten und wunderschönen Kettenohrringe selbst anfertigen und sie zu Ihren schönen Gesellschaftskleidern tragen. Das Design ist ziemlich minimalistisch mit einer schönen goldenen Kette und den weißen Perlen mit großem Loch. Sie können die Farben der Perlen ändern, damit die Ohrringe zu Ihrem Kleid passen.

Quasten-Ohrringe:

Diese Quastenohrringe sind süß genug, um mit ihrer bezaubernden Schönheit Ihr Herz zu stehlen. Die drei Stufen der Quasten in diesen Ohrringen sind so perfekt aufeinander abgestimmt. Die obere und die untere Quaste haben die gleiche Farbe Blau, und die mittlere Quaste ist die gelbe, damit sie gut mit dem Blau harmoniert.

Einfaches DIY-Ohrring-Tutorial:

Diese einfachen Ohrringe zum Selbermachen sind die schönsten Dinge, die Sie in Ihrer Ohrring-Kollektion herstellen und hinzufügen können. Mit den Edelsteinen in runder und rechteckiger Form und auch mit den kontrastierenden Farbtönen können Sie diese bezaubernden Ohrringe leicht verarbeiten. Diese Ohrringe wären ein großartiges Geschenk für die jungen Mädchen um Sie herum.

Quastenohrringe für den Muttertag:

Machen Sie am Muttertag selbst etwas für Ihre Mutter, und diese Quastenohrringe zum Selbermachen sind die besten. Mit den niedlichen kleinen Quasten aus Garn in jeder Farbe und einer Ohrringzange können Sie diese niedlichen und hübschen Quastenohrringe sofort in Form bringen, und das auch noch in mehreren Farbtönen.

DIY Mixed Media Ohrringe:

Diese Mixed-Media-Ohrringe sind etwas, das Ihr Herz mit ihrer äußersten Schönheit und ihrem reichen Stilanklang stehlen wird. Die wunderschönen Schleifenohrringe werden mit Garnumwicklung, Quasten und den Steinen und Edelsteinen geliefert, um einfach auffallend und schön auszusehen. Diese Ohrringe sind perfekt für einen Dinnerabend und eine Party.

Wie man mit Stress umgeht

2020 war ein ganz schönes Jahr, finden Sie nicht auch? Ich würde wetten, dass der Stresspegel vieler Menschen überall verteilt ist, verdammt, ich kenne meinen is😖! Zwischen COVID, den Kindern zu Hause, dem Hausunterricht, während ich versuche zu arbeiten, bin ich so gestresst. Wir können Stress vielleicht nicht ganz vermeiden, aber wir können herausfinden, wie wir besser mit Stress umgehen können.

Wir werden alle anders mit Stress umgehen. Ich möchte klarstellen, dass das, was bei mir funktioniert, bei Ihnen vielleicht nicht funktioniert. Aber das bedeutet nicht, dass Sie mit dem Stress leben müssen. Meine Ermutigung besteht darin, Wege zu finden, mit dem Stress umzugehen! Sie müssen kein stressiges Leben führen, das ist keine Art zu leben!

Abgesehen davon gibt es fünf Dinge, die ich konsequent zu tun versuche, und wie ich Tag für Tag mit Stress fertig werde.

Wie man mit Stress umgeht; nehmen Sie sich eine Auszeit.

Das ist eine Sache, die mir nicht leicht fällt. Ich bin ein Überflieger und ein Draufgänger. Ich weiß, wie man sich anstrengt (das habe ich von meinem Vater). Aber das geht in so vielerlei Hinsicht nach hinten los, vor allem, wenn ich unter Stress stehe. Wenn Sie unter Stress stehen, ist es am besten, wenn Sie damit aufhören. Sie müssen lernen, wann Sie auf die Bremse treten und wann Sie Gas geben müssen. Es wird Ihnen mehr nützen, wenn Sie anhalten, eine Pause machen, einen Tag frei nehmen und wiederkommen, wenn Sie sich selbst, Ihrem Geist und Ihrem Körper eine Pause gegönnt haben.

Wie man mit Stress umgeht; Hilfe bekommen

Man sagt, es braucht ein Dorf, und das tut es auch. Man kann nicht alles machen, oder alles sein. Lernen Sie, sich auf Ihre Mitmenschen zu verlassen, und lassen Sie sich helfen, wenn Sie Hilfe brauchen. Finden Sie jemanden, mit dem Sie reden können, und scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten. Frauen, wir sind keine Superfrauen und können nicht alles tun. Sie werden bei dem Versuch, das zu sein und alles zu tun, zerbrechen. Sprüche 31 hatte Hilfe, vergessen Sie das nicht!

Wie man mit Stress umgeht; CBD-Tropfen einnehmen

Ich weiß, dass die CBD vielleicht nicht für jeden geeignet ist. Ich war sehr zögerlich, CBD überhaupt auszuprobieren, aber sie waren erstaunlich. Kennen Sie die Gewohnheit, mit dem Knie auf und ab zu hüpfen, wenn Sie gestresst oder besorgt sind? Es hilft mir dabei (das war die beste Art, die ich mir vorstellen kann, es zu beschreiben, gehen Sie einfach mit it🤣). Das CBD hat mir auch fantastisch geholfen, mir eine gute Nachtruhe zu verschaffen. Ich wache nicht wie sonst mitten in der Nacht auf.

Wie man mit Stress umgeht; Schlafen

Apropos Schlaf. Schlaf ist VITAL für so viele Dinge, und eines davon ist Ihre Fähigkeit, mit Situationen umzugehen. MEHR SCHLAF ZU BEKOMMEN. Streben Sie 7-8 Stunden pro Nacht an, und versuchen Sie, jeden Tag einen konsistenten Schlafplan einzuhalten!

Wie man mit Stress umgeht; schwitzen Sie ihn aus

Für mich reicht eine gute Boxstunde in meiner heimischen Turnhalle. Normalerweise blase ich meine Musik in meine Kopfhörer und gehe darauf los. Für andere ist es Laufen oder das Heben von Gewichten. Was auch immer es ist, finden Sie einen Weg, es auszuschwitzen. Körperliche Aktivität hilft, die Wohlfühl-Neurotransmitter Ihres Gehirns, die Endorphine, anzuregen, und verbessert Ihre Stimmung.

Kommentieren Sie weiter unten, was sind einige Dinge, die Sie tun, und wie gehen Sie mit Stress um? Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören!

Vielen Dank, dass Sie vorbeigekommen sind!

13 Aktivitäten für Kinder in Zeiten von Social Distancing

Nach allem, was mit dem Coronavirus (COVID-19) vor sich geht, wissen wir, dass es wahrscheinlich viele gelangweilte Kinder und gestresste Eltern zu Hause gibt, die soziale Distanzierung praktizieren. Deshalb haben wir beschlossen, einige lustige und erzieherische Aktivitäten aufzulisten, die Sie mit Ihren Kindern durchführen können, um sie zu unterhalten und zum Lernen anzuregen und etwas Zeit mit der Familie zu verbringen, um das Beste aus einer schlechten Situation zu machen!

Machen Sie ein „Alles über mich“-Buch

Gibt es eine bessere Möglichkeit, die Phantasie Ihres Kindes anzuregen UND es dazu zu bringen, seine Schreib- und Wortschatzkenntnisse zu üben, als ein Buch zu schreiben! Das Beste daran ist, dass Sie alle Materialien verwenden können, aus denen Sie ein einzigartiges Buch machen wollen! Laden Sie diese kostenlose Aktivität herunter und beginnen Sie zu schreiben!

Probieren Sie ein lustiges Rezept

Es ist erwiesen, dass Kinder viel eher etwas essen, wenn sie es selbst zubereitet haben. Warum also nicht einmal ein neues Snack- oder Mittagsrezept ausprobieren? Das Beste an diesem Rezept ist, dass Sie die Zutaten für alles Mögliche oder für milchfreie, glutenfreie oder nussfreie Alternativen verwenden können. Es ist vollständig anpassbar, und die Kinder werden es lieben! Für einen Snack sollten Sie dieses Rezept für Kiddie Crunch Mix ausprobieren. Fühlen Sie nicht etwas Süßes? Dann probieren Sie dieses Rezept für Lunchbox Skewers. Es ist gesund und macht viel mehr Spaß als ein Sandwich!

Basteln

Man braucht nur ein paar Pappteller, Farbe und Garn, um eine mystische Qualle zu kreieren, die im Schlafzimmer Ihres Kindes aufgehängt werden kann. Unterhalten Sie Ihr Kind mit diesem Handwerk, das sowohl einfach als auch lustig ist. Es ist auch eine gute Gelegenheit, Ihrem Kind Quallen oder Meerestiere für eine spontane wissenschaftliche Lektion beizubringen! Das Beste daran ist, dass Sie wahrscheinlich schon alle Materialien zu Hause haben!

Lernen mit Pom Poms

Verbringen Sie einige Zeit damit, mit dieser Pom-Pom-Aktivität Farben zu üben, zu sortieren und zu zählen! Alles, was Sie tun müssen, ist einige farbige Pompons zu finden und Ihr Kind zu bitten, nach Farben zu sortieren oder sie zu zählen. Es ist supereinfach, und Sie können die Pompons sogar durch Knöpfe, Buntstifte oder andere farbige Gegenstände ersetzen, die Sie herumliegen haben.

Durchführen eines wissenschaftlichen Experiments

Schnappt eure weißen Jacken, Brillen und Handschuhe, es ist Zeit für einige wissenschaftliche Experimente! Haben Sie keine wissenschaftliche Kleidung? Keine Sorge, Sie werden sie nicht brauchen. Es wird bei diesen Experimenten keine Explosionen oder gefährlichen Chemikalien geben! Versuchen Sie dieses „Bohne-im-Glas“-Experiment, das Kindern den Prozess des Keimens beibringen wird. Oder wenn Sie ein anderes Experiment ausprobieren möchten, dann ist dieses für die Herstellung Ihrer eigenen Hüpfbälle!

Gehen Sie auf eine Natur-Schnitzeljagd

Schreiben Sie eine kurze Liste mit 10-20 Dingen, die Sie draußen auf Ihrer Schnitzeljagd finden können. Zum Beispiel: etwas mit Flecken, etwas Blaues, etwas Rundes, etwas Weiches, verschiedene Arten von Käfern, usw. Schnappen Sie sich eine braune Papiertüte oder einen Behälter und nehmen Sie Ihre Kinder mit nach draußen, um nach diesen Objekten zu suchen. Das wird sie für eine Weile beschäftigen und bringt sie hinaus in die Natur!

Bauen Sie eine flächendeckende Festung

Schnappen Sie sich Decken, Kissen, Stühle und Stofftiere. Der Gestaltung Ihrer Deckenfestung sind nur durch Ihre Phantasie Grenzen gesetzt! Sie wissen nicht, wie man eine solche baut? Schauen Sie sich diese Website mit ein paar einfachen Schritten an. Vergessen Sie nicht, wenn Sie fertig sind, Ihre Festung von innen mit Dekorationen und vielleicht sogar einem Laptop zum Abspielen von Filmen zu gestalten!

Erstellen Sie einen Hindernisparcours

Dies ist eine perfekte Aktivität, um an einem regnerischen Tag vor dem Schlafengehen etwas Energie herauszuholen. Es wird Ihre Kinder unterhalten, während Sie Ihre Aufgaben erledigen, und es ist superleicht zusammenzustellen! Sammeln Sie Kissen, Klebeband, Garn, Spielzeug, Magnete, Knöpfe, Couchkissen oder alles andere, was Sie für Ihren Hindernislauf brauchen. Sie könnten Ihre Kinder sogar dazu bringen, einen lustigen Tanz zu tanzen oder den Hindernisparcours mit einer Augenbinde zu absolvieren, um es schwieriger zu machen. Auf dieser Website finden Sie ausführliche Schritte, wie Sie Ihren eigenen Hindernisparcours erstellen können.

Spaß mit Legos

Legos sind ein Spaß für alle Altersgruppen! Stellen Sie ein altes Legoset zusammen, das Sie herumliegen haben, oder fordern Sie Ihre Kinder auf, ihre Fantasie zu benutzen, um etwas Neues zu schaffen. Sie könnten sogar einen Wettbewerb veranstalten, bei dem jedes Kind das Gleiche macht und Sie sie bewerten. Wenn Sie Legos zu einer Lernaktivität machen wollen, sehen Sie sich diese Broschüre mit vielen Aktivitäten an, die sowohl lehrreich sind als auch Spaß machen!

Arbeitsblätter für das Lernen zu Hause

Im Geiste aller Schulen, die Anfang dieses Jahres schließen, möchten Sie vielleicht, dass Ihr Kind zu Hause weiter lernt, auch wenn es nicht in der Schule ist. Eine Möglichkeit besteht darin, einige dieser K-5-Arbeitsblätter auszudrucken, die Sie oder Ihr Babysitter mit Ihren Kindern machen könnten, damit sie zu Hause weiter lernen können. Sie haben Arbeitsblätter für Sozialkunde, Mathematik, Sprachkunst, Schreiben, Naturwissenschaften, Maschineschreiben, Kunst und sogar Fremdsprachen!

Sprungfrosch für die Kleinen

Machen Sie Bildschirmzeit lehrreich! Dieses Filmset wird mit 10 DVD’s geliefert, die von Mathe-Unterricht über Phono-Unterricht bis hin zu Schreib- und Leselektionen und mehr reichen! Diese Filme sind relativ kurz, um Ihr Kind nicht zu langweilen, aber sie sind auch farbenfroh, lustig und haben Geschichten, um Ihr Kind zu unterhalten! Sie werden die Figuren und die Geschichten so sehr lieben, dass sie nicht einmal merken, dass sie lernen! Vertrauen Sie uns, die eingängigen Vokal- und Mathe-Lieder werden auch in Ihrem Kopf hängen bleiben!

Abonnement-Schachteln

Abonnementboxen machen es Ihnen leicht, jeden Monat (oder wann immer die Box geliefert wird) Zeit für Ihre Kinder zu reservieren und mit der Familie ein lustiges Bastel- oder Wissenschaftsexperiment zu machen. Es gibt Tausende von Optionen und einige davon sind super erschwinglich! Sie könnten sogar Ihre eigenen „Abonnementschachteln“ herstellen, in denen Ihre Kinder einmal im Monat eine Schachtel mit einem von Ihnen ausgesuchten Bastel- oder Experiment erhalten. Schauen Sie sich diese STEM-Themen-Abonnementbox an, die Ihre Kinder sicher lieben werden!

Zelten gehen!

Wenn das Wetter draußen schön ist, erwägen Sie einen Campingausflug in Ihrem eigenen Hinterhof! Bauen Sie ein Zelt auf, machen Sie ein Feuer, braten Sie Hotdogs und Marshmallows und spielen Sie vielleicht sogar draußen Spiele oder schauen Sie sich Filme an. Sie könnten auch eine Wasserpistolenschlacht veranstalten, solange es noch hell ist, vorausgesetzt, es ist warm. Das ist eine lustige Familienerfahrung, die zu einer Lernerfahrung werden könnte, wenn Sie diese Zeit nutzen, um Ihren Kindern beizubringen, wie man Feuer macht oder wie man ein Zelt aufbaut.

Bonus: Wenn alles andere fehlschlägt, sehen Sie sich diese Liste an

Lernen muss nicht immer von geplanten wissenschaftlichen Experimenten oder lustigen Basteleien ausgehen. Sie können diese Zeit zu Hause mit Ihren Kindern nutzen, um ihnen wertvolle Lebenskompetenzen beizubringen. Viele Kinder wachsen auf, ohne zu wissen, wie man Wäsche wäscht, einen richtigen Dankesbrief schreibt oder ein Hemd bügelt. Diese Liste enthält 40 Lebenslektionen, die Sie Ihren Kindern beibringen können, wenn sie von der Schule nach Hause kommen.